DR. MED.
HENRICH STIFTUNG
www.dr-med-henrich.foundation

Allgemeine Studien

«Im Januar 2022 vermeldeten Ärzte aus Baltimore in den USA eine medizinische Sensation: In einer 8-stündigen Operation gelang es erstmals, einem Patienten ein Schweineherz einzusetzen.»

 

«Eine solche …

«Die Studie von Jiang und Mei zeigte, dass das Spike-Protein eine unterdrückende Wirkung auf ein Protein namens p53 hat, das wegen seiner Rolle bei der DNA-Reparatur gemeinhin als „Wächter des Genoms“ …

«Der Agrarökonom Johannes Eisenbach über das „Missverständnis, düngen zu müssen“, die Zerstörung der Böden und seine Langzeituntersuchungen mit „biozyklischer“ – sich selbst erhaltender – Humuserde, …

«Ein neuer Bericht der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) zeigt, dass 41 Prozent der untersuchten Lebensmittel Pestizidrückstände enthalten. In mehr als der Hälfte dieser Fälle …

«Eine mögliche Ursache könnte in den Ernährungsgewohnheiten liegen. So weisen Daten der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) darauf hin, dass die Deutschen weniger …

«Gegen Ende des Jahrhunderts wurde klar, dass männliches Verhalten davon abhängt, dass um die Geburt genug Testosteron vorhanden ist. Wenn es dann fehlt oder wenn die Rezeptoren es nicht wahrnehmen …

Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs sind weltweit die beiden Hauptursachen für Tod und Behinderungen. Eine suboptimale Ernährung, die arm an Gemüse, Obst, Hülsenfrüchten und Vollkorngetreide und …

«Laut den Forschenden sinkt die Sterblichkeit bei deutlich weniger Schritte. Bereits bei etwa 2300 Schritten soll das Risiko für einen Tod durch eine Herz-Kreislauf-Erkrankung geringer sein. Mit 4000 …

«Zwei Klimaforschende beschuldigen die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (Food and Agriculture Organisation, FAO) der Schönfärberei von Fleischkonsum nebst grober …

Von den zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen des Knoblauchs ist die krebshemmende Wirkung wahrscheinlich die wichtigste. Die Beobachtungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass der Verzehr von …

«Erst Jahre später kommt jetzt ein geheimer Vertrag ans Licht. Der involvierte Professor doziert noch immer und sieht kein Problem.»

 

«Sogar wenn Sponsoring-Verträge, die Konzerne mit Universitäten …

«In der Studie von Dr. El-Deiry sollte untersucht werden, ob das SARS-CoV-2-Virus oder seine viralen Untereinheiten Krebsaktivitäten fördern könnten.»

 

«Die Studie deutet jedoch auch darauf hin, dass …

«Grazer Biowissenschafter konnten nun erstmals den molekularen Mechanismus hinter dem gesundheitsfördernden Effekt des Getränks bestimmen. Wichtiger Zusatz: Kaffee sollte schwarz genossen werden, denn …

«Beide Gruppen sind hauptsächlich durch dieselben Ziele motiviert, nämlich Tiere zu schützen und möglichst nachhaltig zu leben. Ein Lebensstil, der tierische Produkte komplett vermeidet, schützt nicht …

Die EINDEUTIGE Antwort liefern 4 Studien und ein sehr gutes Video, das die Studien erklärt:

 

Studie Nr. 1: Analyse der Gesundheitsergebnisse bei geimpften und ungeimpften Kindern: …

Dr. med. Michael Greger fasst die wichtigsten Fakten zusammen:

 

Knoblauch senkt den Blutdruck, reguliert den Cholesterinspiegel, stimuliert die Immunität, unterdrückt Entzündungen und stärkt die …

«Eine neue Studie legt nahe, dass vegane Ernährung zu einer besseren Herzgesundheit, Darmflora und einem langsameren Alterungsprozess führen kann.»

 

«Die veganen Studienteilnehmerinnen hatten deutlich …

«Die Koks-Fische führten zu zahlreichen amüsanten Schlagzeilen. Sie sind aber ein Zeichen eines grösseren Abwasserproblems.»

 

Anmerkung: Die Menschen verseuchen rücksichtslos ihre Umwelt und essen …

«Größte Studie zu pflanzenbasierter Ernährung im deutschsprachigen Raum beginnt»

 

Anmerkung: Wenn ich näher an einem der acht Studienzentren leben würde, dann würde ich teilnehmen. Es gibt insgesamt …

«Wohin fließen die Agrarsubventionen der EU? Eine Studie kommt zu dem Ergebnis: Der Großteil endet in der Produktion von tierischen Produkten, die für die meisten Treibhausgase verantwortlich ist.»

 …