DR. MED.
HENRICH STIFTUNG
www.dr-med-henrich.foundation

Umweltzerstörung

Zwei Anmerkungen:

 

Es ist immer wieder das gleiche Schema zu erkennen, so wie zum Beispiel bei Ernährung, Corona und COVID-Impfungen. Der normale Bürger wird für dumm verkauft, skrupellose …

«Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, kurz PAK, kommen fast überall vor. Sie können in unserem Essen, in Alltagsgegenständen wie Werkzeuggriffen oder Kinderspielzeug stecken. Das Problem: …

«Das Ergebnis ihrer gerade im Fachjournal Nature Communications erschienenen Analyse fällt dramatisch aus. Die Forscher gehen heute davon aus, dass seit Beginn der modernen Menschheitsgeschichte im …

«Als Ausgleich für den CO2-Ausstoss eines Fluges freiwilig ein Klimaprojekt unterstützen? – «Tun Sie es nicht», rät der Experte.»

 

Anmerkung: Interessanter Artikel. Ich habe mich schon immer gefragt, …

«Ergebnis ist die ›planetare Gesundheitsdiät‹. Hinter diesem Namen steckt ein Speiseplan, der zeigt, was wir essen müssen, um sowohl den Planeten als auch unsere Gesundheit zu schützen. Um die …

«Klar ist damit: Auch Elektroautos lösen das Feinstaubproblem nicht. Zwar produzieren sie beim Bremsen wenig Feinstaub, da sie grösstenteils mit der Rekuperationsbremse verzögern und nicht mit den …

«Stand der Dinge: Wir steuern auf den Ökozid zu»

 

«Langfristig wird ein «Weiter so» relativ sicher zum Zusammenbruch der Ökosysteme führen. Sechs von neun sogenannten planetaren Grenzen sind bereits …

«Schweizer Fernsehen dokumentiert skandalöse, amtlich tolerierte Gesetzesverstösse. Geschädigte sind Seen, Luft, Wälder und die Steuerzahlenden.»

 

«Die Politik denkt auch nicht daran, das …

«Wenn von Mikroplastik die Rede ist, dann denken die meisten Leute sogleich an weggeworfene Plastikabfälle, die sich mit der Zeit zersetzen. An Granulat von Kunstrasen-Fussballplätzen, das …

«Weil wir den hohen Pestizideinsatz in den Südtiroler Apfelplantagen kritisiert haben, wurden wir in Südtirol vor Gericht gezerrt. Doch am Ende eines langen Verfahrens siegte die Meinungsfreiheit. Der …

«Immer tiefer müsse gebohrt werden für das Grundwasser. «Irrwitzige Mengen werden Jahr für Jahr für die Haselnuss-Produktion abgepumpt», hält Branbergen fest, «zwanzig Milliarden Liter, so viel wird …

«Auf jedem Hektar Acker sind in Deutschland im Jahr 2021 rund 4,1 Kilogramm Pestizide versprüht worden. Das zeigt die Infografik von Statista und Technology Review auf Basis von Schätzungen der Food …

«Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen verfehlen seit Jahren gesetzliche Nitratgrenzwerte im Ems-Gebiet, Nitrat im Wasser ist schädlich für Gesundheit und biologische Vielfalt»

 

«Da Nitrat im …

«52,4 Millionen Tonnen essbares Fleisch ohne Knochen landen damit im Müll. Das sei ein Sechstel der weltweiten Fleischproduktion. Über 93 Prozent der verschwendeten Tiere waren der Studie zufolge …

«Die wilden Bestände sind bedroht, Harpunenfischer müssen die Zuchtlachse beseitigen, und das Volk fordert ein Verbot der Produktion.»

 

«Die 13 Lachse auf dem Holztisch sind mit Wunden übersät. …

«Wenn Deutschland also konsequent den Weg der Nachhaltigkeit einschlagen möchte, sollte dann angesichts der Klimafolgen und Tierhaltung beim Fleischkonsum nicht auch ein Umdenken stattfinden? Zurzeit …

„Insektizide sollen Schädlinge beseitigen, können jedoch auch für den Menschen gefährlich werden. Forschende haben untersucht, wie sich die Stoffe auf die Spermienproduktion auswirken – und rufen zum …

Der Schuldigen sind die Fischesser, die die Fischindustrie finanzieren.

Man sollte auch wissen, dass die Fischindustrie der grösste Verursacher von Plastikmüll in den Weltmeeren ist!

 …