DR. MED.
HENRICH STIFTUNG
www.dr-med-henrich.foundation

Studien sonstige Krankheiten

„Bei hohem Fettgehalt der Nahrung sinkt der Anteil an gesundheitsfördernden Bakterien im Mikrobiom des Darms und Entzündungsreaktionen im Körper nehmen zu.“

 

Anmerkung: Wichtig ist hier zu …

Die Aufnahme von mehr Obst und Gemüse in die Ernährung verbessert das psychische Wohlbefinden, so die in Social Science & Medicine veröffentlichten Forschungsergebnisse. Die Forscher verglichen den …

Laut einer in JAMA Internal Medicine veröffentlichten Studie erhöht eine Ernährung mit ultraverarbeiteten Lebensmitteln, definiert als "verzehrfertige oder kochfertige Zubereitungen ... in der Regel …

Laut einer in Psychosomatic Medicine veröffentlichten Meta-Analyse reduziert gesunde Ernährung depressive Symptome. Die Wissenschaftler sichteten 16 Studien, in denen die Auswirkungen gesunder …

Eine vegetarische Ernährung reduziert das Risiko für eine Gallensteinerkrankung. Die Forscher untersuchten 4.839 Teilnehmer und überprüften die Ernährung, den Cholesterinspiegel und die Häufigkeit von …

„Laut einer Studie des Max-Planck-Instituts für Chemie sterben mehr Menschen in Deutschland an Feinstaub als bisher angenommen. Demnach sollen rund 120.000 Todesfälle pro Jahr auf die Belastung …

Laut einer Übersichtsarbeit, die in Advances in Nutrition veröffentlich wurde, senken Antioxidantien aus Obst und Gemüse das Risiko eines vorzeitigen Todes. Die Forscher überprüften 41 Studien, in …

Wissenschaftler untersuchten bei 2753 Teilnehmern der Rotterdam-Studie den Zusammenhang von Ernährung und Faltenbildung im Gesicht. Bei den Frauen war der Verzehr von Fleisch und Snacks mit mehr …

Der massive Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung ist bekanntlich der grösste Verursacher für die Verbreitung von Antibiotikaresistenzen. Immer mehr Menschen sterben durch diese resistenten …

„Diese Ergebnisse bestätigen zum wiederholten Male, dass das Mycobacterium avium paratuberculosis (MAP) der Erreger dieser bisher als unheilbar geltenden chronischen Darmentzündung ist. MAP löst …

„Probiotika erfreuen sich großer Beliebtheit und sollen die Darmgesundheit stärken. Doch immer wieder kommt es zu Dünndarmfehlbesiedelungen - mit gesundheitlichen Folgen.“

 

https://www.spektrum.de/new …

Laut einer Metaanalyse, die im Fachmagazin „Molecular Psychiatry“ veröffentlicht wurde, reduziert eine gesunde Ernährung mit Obst, Gemüse, Vollkornprodukten und Hülsenfrüchten, die verarbeitetes …

Die Presse ist voll von den Ergebnissen der „Pure“-Studien und ihren Empfehlungen, mehr Fett, Milchprodukte und Fleisch zu essen. Daher ist es geboten, dies in aller Kürze zu analysieren. Denn …

„Ob unsere Gene abgelesen werden und wie stark, ist für unsere Gesundheit und unseren Stoffwechsel fundamental. Entscheidend dafür ist aber nicht nur der DNA-Code selbst, sondern auch das Epigenom …

Laut einer Analyse, die im medizinischen Fachmagazin „Journal of Renal Nutrition“ veröffentlicht wurde, erfüllen - im Vergleich zu tierischen Proteinen - pflanzliche Proteine die Anforderungen für …

Laut einer neuen Studie, die in dem Fachmagazin Diabetes Care veröffentlicht wurde, sind gesättigte Fette schädlicher für die Leber als Zucker oder ungesättigte Fette. Die Forscher verabreichten 30 …

Das Essen von verarbeiteten Fleischprodukten erhöht das Risiko von manischen Episoden, so eine neue Studie, die im Fachmagazin „Molecular Psychiatry“ veröffentlicht wurde. Forscher von der …

Laut einer Studie, die im Fachmagazin Nutrition veröffentlicht wurde, reduziert eine hohe Aufnahme von Ballaststoffen das Risiko für Symptome einer Depression. Forscher überprüften Daten von der …