DR. MED.
HENRICH STIFTUNG
www.dr-med-henrich.foundation

Alle Studien

«Die pflanzenbetonte Ernährung wird in der Bevölkerung immer beliebter. Zwölf Prozent der Deutschen ernähren sich laut einer repräsentativen Forsa-Studie inzwischen fleischlos. Davon sind Dreiviertel …

«Raucher im Alter zwischen 40 und 79 Jahren hatten demnach im Vergleich zu Nichtrauchern ein fast dreifaches Sterberisiko, was bedeutet, dass sie im Durchschnitt mehr als zehn Lebensjahre verloren.»

 …

Vertreter des öffentlichen Gesundheitswesens hatten behauptet, dass die SARS-CoV-2-Infektion mehr Myokarditis verursacht als die COVID-19-Impfung. Diese falschen Behauptungen wurden als korrupte …

Das besonders Interessante daran: Die Milchtrinker haben eine geringere Lebenserwartung, obwohl sie meistens gesünder leben (Sport etc.)!

 

Dr. med. Michael Greger stellt die Studien vor:

 …

Darmkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten, aber neue Forschungsergebnisse, die aus einer Reihe von Studien über den Verzehr von Hülsenfrüchten und das Krebsrisiko zusammengestellt wurden, zeigen …

«Der Onkologe und Experte für Immunologie, Prof. Dr. Angus Dalgleish, warnt vor den längerfristigen Folgen der Covid-Boosterei. Schon jetzt zeichne sich ein starker Anstieg bei Krebserkrankungen – …

«Die Forschung zeigt, dass die Ernährung eines grossen Fleischessers jeden Tag durchschnittlich 10,24 kg Treibhausgase produziert, die den Planeten erwärmen. Ein geringer Fleischfresser produziert mit …

«Archäologische Studien in Großbritannien zeigen: Die Krebsrate im Vereinigten Königreich war vor der Industrialisierung und der Einführung von Tabak bereits höher als bislang erwartet.»

 

«Realistisch …

«Krebs ist eine der wohl gefürchtetsten Krankheiten auf der Welt. Etwa 10 Millionen Menschen sterben laut WHO weltweit jährlich an einer der unzähligen Krebsformen. In Deutschland sind es etwa 200.000 …

Eine neue Studie der Centers for Disease Control and Prevention (CDC, amerikanische Gesundheitsbehörde) zeigt, dass lebensmittelbedingte Krankheiten wie Salmonellen- oder E. coli-Infektionen viel …

«Chemische Analysen widersprechen der These, dass frühe Wildbeuter überwiegend Fleisch aßen. Demnach bestand ihre Ernährung zu rund 80 Prozent aus Pflanzen wie wilden Kartoffeln.»

 

«Das verbreitete …

«Mehrere Studien deuten darauf hin, dass die Ernährungsweise eine entscheidende Rolle bei der Coronainfektion spielt. Nun hat eine neue Studie der Universität São Paulo ergeben, dass eine vegane …

«Was würde passieren, wenn wir komplett auf tierische Produkte verzichten würden? Eine Studie gibt an, welche Auswirkungen eine globale vegane Ernährung auf das Klima tatsächlich haben würde – der …

Eine neue Analyse von über 50.000 Menschen ergab, dass der Ersatz von 100 Gramm rotem Fleisch pro Woche durch die gleiche Menge an Vollkornprodukten, Obst oder Gemüse mit einem geringeren …

Die neue Studie verglich die Ernährung von über 6.000 Menschen und stellte fest, dass diejenigen, die am meisten Vitamin A in Form von Carotinoiden aus pflanzlichen Lebensmitteln wie Hülsenfrüchten, …

COVID-19-Impfstoffe werden mit Myokarditis in Verbindung gebracht, die unter bestimmten Umständen tödlich sein kann. Diese systematische Übersichtsarbeit zielt darauf ab, mögliche kausale …

«Dass sich alle Menschen auf der Welt vegan ernähren werden, ist wohl reine Utopie. Die Vorteile jedoch wären groß.»

 

«In Bezug auf den Klimawandel hat ein Forscherteam aus Oxford errechnet, dass eine …

Protein ist ein wichtiger Nährstoff für gesundes Altern, und pflanzliches Eiweiss ist einer neuen Studie zufolge am vorteilhaftesten. Anhand von Daten aus der Nurses' Health Study wurde festgestellt, …

Die American Cancer Society (ACS) hat ihren jährlichen Bericht über Krebsstatistiken für das Jahr 2024 veröffentlicht, und die Prognosen sind besorgniserregend. Die ACS prognostiziert für das Jahr …

Zusammenfassend kann man feststellen, dass Kalorienrestriktion bei schlechter Ernährung und Übergewicht das Leben verlängert, aber bei gesunder Ernährung keine signifikanten Vorteile auftreten.

 …

«Die Ergebnisse waren eindeutig: Die Probanden, die sich rein pflanzlich ernährten, konnten ihre kardiovaskuläre Gesundheit deutlich verbessern. Das bedeutet, der Insulinspiegel (Blutzucker) sank, die …

«Beinahe jede zweite Person in der Schweiz ist übergewichtig. Mindestens jede zehnte Person leidet an Fettleibigkeit. Die damit verbundenen Gesundheitskosten werden allein hierzulande auf über 50 …

«Seitdem die Europäische Chemikalienagentur (EFSA) im April 2023 ihre Einschätzung zu Bisphenol A geändert hat, und die als unbedenkliche geltende Tagesdosis der Chemikalie, die über die gesamte …

Dr. med. Michael Greger fasst die Studienlage zusammen:

 

«Frauen, die einen Apfel pro Tag essen, haben ein um 35 % geringeres Gesamtsterberisiko (im Vergleich zu Frauen mit geringem Apfelkonsum) und …

Eine randomisierte Crossover-Studie untersuchte die Wirkung einer veganen Ernährung im Vergleich zu einer omnivoren Ernährung bei 30 gesunden, älteren Erwachsenen. Die Teilnehmer, die sich vegan …

Laut einer neuen Studie, die im Fachmagazin BMJ Nutrition, Prevention & Health veröffentlicht wurde, ist eine pflanzenbasierte Ernährung mit einem geringeren Risiko für eine schwere COVID-19-Infektion …

Das Darmmikrobiom ist wichtig für die allgemeine Gesundheit, und eine neue Studie hilft zu erklären, wie es zur Bekämpfung von Infektionen beiträgt. Anhand einer Reihe von Experimenten kamen die …

«Weniger Tierhaltung bedeutet weniger Emissionen, weniger Stromverbrauch und mehr freies Ackerland»

 

«Am besten schnitt das Szenario ab, bei dem in einer Übergangsphase von 15 Jahren auf alle …