DR. MED.
HENRICH STIFTUNG
www.dr-med-henrich.foundation

Newsletter ProVegan: Ausgabe 21/2024

Studie: Eine pflanzenbasierte Ernährung mit hohem Obstanteil reduziert Entzündungen

Eine Ernährung, die reich an Obst und Gemüse ist, verringert laut einer neuen Studie aus Neuseeland die Entzündung bei Frauen nach der Menopause. Die Forscher untersuchten 15 Anzeichen von Entzündungen und stellten fest, dass eine Ernährung mit einem hohen Anteil an Gemüse, Tee und Kaffee und vor allem Obst die Entzündungen bei den untersuchten Frauen reduziert. Eine kohlenhydrat- und obstreiche Ernährung erwies sich als eindeutig besser als eine Ernährung mit viel Fastfood.

 

Referenz: Ilesanmi-Oyelere BL, Kruger MC. Associations between dietary patterns and an array of inflammation biomarkers and plasma lipid profile in postmenopausal women. BMC Women’s Health. 2023;23(1):1-8. doi:10.1186/s12905-023-02417-w