DR. MED.
HENRICH STIFTUNG
www.dr-med-henrich.foundation

Tierzucht

«Gewagter Salto der Fleischwirtschaft: Sie «entlarvt» Mythen über den Fleischkonsum und bewirbt Fleisch als nachhaltig.»

 

https://www.infosperber.ch/wirtschaft/landwirtschaft/__trashed-607/

 

 

«Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen verfehlen seit Jahren gesetzliche Nitratgrenzwerte im Ems-Gebiet, Nitrat im Wasser ist schädlich für Gesundheit und biologische Vielfalt»

 

«Da Nitrat im …

«52,4 Millionen Tonnen essbares Fleisch ohne Knochen landen damit im Müll. Das sei ein Sechstel der weltweiten Fleischproduktion. Über 93 Prozent der verschwendeten Tiere waren der Studie zufolge …

«Die wilden Bestände sind bedroht, Harpunenfischer müssen die Zuchtlachse beseitigen, und das Volk fordert ein Verbot der Produktion.»

 

«Die 13 Lachse auf dem Holztisch sind mit Wunden übersät. …

«Zudem sollen alltagsnahe Begriffe für pflanzliche Alternativprodukte wie zum Beispiel »Veggie-Wurst« nicht mehr verwendet werden dürfen. Verstöße werden dem Gesetz zufolge dann mit Geldstrafen von …

«Gegen Bakterien resistente Keime gelangen aus Spitälern und mit der Gülle in die Umwelt. Kläranlagen filtern sie ungenügend aus.»

 

«Das müsste nicht sein, denn es gibt eine Alternative zu …

«Stress und vor allem Überzüchtung machen Legehennen zu Kannibalen: Sie hacken aufeinander herum, manchmal bis sie sterben.»

 

«Schon seit 30 Jahren dürfen Bauern ihre Hühner nicht mehr in Batterien …

Einige interessante wissenschaftliche Daten:

 

Der Quecksilbergehalt im Blut steigt nach dem Verzehr von Fisch an, sinkt aber wieder, sobald der Fischverzehr eingestellt wird.

Die Halbwertszeit des …

Die Tierheime sind voll, aber die Züchter «produzieren» weiter und die empathielosen geistigen Tiefflieger entsorgen die «Wegwerfware», wenn ihnen danach ist. Willkommen im menschengemachten Tollhaus! …

«Das Schweinehochhaus in Maasdorf bei Halle – kaum ein anderes Gebäude steht derart symbolisch für das grausame System Massentierhaltung. Auf sechs Etagen wurden dort jahrzehntelang Schweine und …

Alleine auf dem amerikanischen Kontinent trugen Antibiotikaresistenzen von Bakterien 2019 zu rund 569.000 Todesfälle bei und waren für 141.000 Todesfälle direkt verantwortlich. Weltweit sind die …

«Immerhin 69 Prozent der Konsumenten in Deutschland nennen derzeit den Preis als ihr wichtigstes Entscheidungskriterium beim Einkauf, zeigt die Studie. Vor allem bei Fleisch und Milchprodukten schlägt …

«Aktuellen Schätzungen zufolge beträgt die Menge der von Hunden und Katzen konsumierten Nutztiere in den USA etwa ein Fünftel der von Menschen verzehrten Tiere. Weltweit wird etwa ein Zehntel der zum …

Die Verantwortlichen im Bauernverband haben das Strategiepapier ganz offensichtlich genau gelesen und sind dabei über die Formulierung «…die verbleibenden Tiere…» gestolpert. Jedenfalls schreibt der …

Diejenigen, die die atemberaubende Welt der Milch durch den Verzehr von Tierprodukten finanzieren, sind mindestens genauso schuldig wie diejenigen, die die Verbrechen direkt an den Tieren begehen. Das …

Wenn ich so etwas sehe oder lese, muss ich unwillkürlich sofort an die Aussage von Dr. Peter Scholl-Latour (herausragender Journalist und Kriegsreporter) denken: „Der Mensch ist von Natur aus böse ... …