DR. MED.
HENRICH STIFTUNG
www.dr-med-henrich.foundation

Tierschutz/Tierrechte

15.11.2013

Gute Nacht!

Im Tierrettungshof wählt jeder seinen bevorzugten Platz zum Schlafen, der selbstverständlich immer auf weichem Untergrund ist.

 

Die Kälteempfindlichsten verbleiben so glücklich, wenn wir sie zudecken.

Kann dies eine vernünftige Strategie für die leidenden Tiere, die hungernden Menschen, die zerstörte Umwelt und zur Förderung des Veganismus sein?

 

Was die Opfer (insbesondere die Tiere und die …

Zwei Voraussetzungen sind dazu notwendig:

 

Empathie und Charakter: Möchte ich überhaupt sehen, was ich selbst durch eine nicht-vegane Lebensweise bei Tieren, bei hungernden Menschen, bei der Umwelt …

Die Mehrheit der Politiker des spanischen Parlaments hat bewiesen, dass sie nicht alle Tassen im Schrank haben:

 

„Das Parlament in Madrid verabschiedete ein Gesetz, das den Stierkampf unter …

Kleine Info zur öffentlich zur Schau gestellten und mit EU-Steuergeldern subventionierten Tierquälerei, euphemistisch auch Stier„kampf“ genannt:

 

Die meisten Menschen glauben, es handele sich beim …

Am 27. Oktober 2013 folgten ca. 800 Aktivisten dem Aufruf von CRAC Europe (Comité radicalement anti-corrida), Animaux en Péril und der Fondation Brigitte Bardot zum Protest gegen die geplante …

Prof. Dr. Theodor Heuss, 1. Präsident der Bundesrepublik Deutschland, brachte es bereits vor etwa 50 Jahren auf den Punkt:

 

»Die Jagd ist eine Nebenform menschlicher Geisteskrankheit«.

 

http://www.w …

Im Kanton Aargau ist die Erstellung eines neuen künstlichen Fuchsbaus, einer sogenannte Schliefanlage, geplant. Das Aufeinandertreffen von Jagdhund und Fuchs soll so geübt werden. Auch Füchse sollen …

Zuerst vergiften die Menschen die Meere. Fische und Meeressäuger nehmen die Gifte auf und speichern sie. Der Mensch fischt die Ozeane leer und nimmt die Gifte über den Verzehr der Tiere auf. Die Gifte …

Und so verbringt man den Nachmittag bei El Hogar ProVegan. Amadeo, so tiefenentspannt wie immer, und Luna und Julieta, die sich gegenseitig beobachten.

 

Hier sind alle gleich. Das ist tatsächlicher …

Leider ist das nur ein Viertel der Wahrheit. Denn Milch, Milchprodukte, Fisch und Eier machen mindestens so krank wie Fleisch. Und noch eines: Unsere Haustiere werden auch krank von Fleisch. …

Weltweit wird fast nur noch Gen-Soja angebaut. In Brasilien, dem grössten Sojaproduzenten der Welt, sind es 97 % Gen-Soja. 50 % der Weltgetreideernte und 90 % der Weltsojaernte kommen in die Mägen der …

Hier stellt sich die Frage, was wirklich extrem ist: Die Perversion Kinder zu (fr)essen oder mit veganer Ernährung die Kinder zu schonen?

Toleranz ist ein hoher Wert im friedlichen Zusammenleben der Menschen. Aber Toleranz muss da aufhören, wo andere Schaden nehmen. Es liegt ein Missbrauch des Wortes Toleranz vor, wenn man Toleranz für …

VEGAN – statt Vegetarisch

 

Mehrere Jahre war ich Vegetarierin.

Stolz darauf, als ehemalige Fleischesserin diesen Schritt geschafft zu haben, genoß ich die Produkte der Käsetheke und andere …

Mail an ProVegan:

 

Lauda wurde auf einer ungarischen Autobahn herumirrend aufgegriffen

 

Der ältere Schäferrüde muss schon längere Zeit herumgeirrt sein, da er total abgemagert und mit einer schlimmen …